Sehr geehrte Badegäste,

 

 

ihre Gesundheit liegt uns sehr am Herzen.

  

Um das Ansteckungsrisiko des Coronavirus (Sars-CoV-2) zu minimieren, bleibt das Hallenbad Spardorf bis auf weiteres geschlossen.

  

Sollten sich Änderungen bei den Öffnungszeiten ergeben, können Sie diese jederzeit auf unserer Internetseite www.hallenbad-spardorf.de unter der Rubrik "Neuigkeiten" entnehmen.

  

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Wir würden uns freuen, Sie bald wieder im Hallenbad Spardorf begrüßen zu dürfen.

  

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

 

 

                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Information für unsere Badegäste zum Coronavirus

  

Eine wichtige Information ist, dass Grippe- und auch die Coronaviren nach derzeitigem Wissensstand nicht über das Badewasser übertragen werden können. Damit besteht im Schwimmbad kein erhöhtes Infektionsrisiko, es gelten dieselben Vorsichtsmaßnahmen, die in allen anderen öffentlichen Gebäuden auch angezeigt sind.

  

Die wichtigsten Maßnahmen zur individuellen Prävention einer Infektion mit Viren bestehen in einer Husten- und Nies-Etikette sowie einer gründlichen Handhygiene. Husten und Niesen Sie bitte möglichst immer in die Armbeuge und waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich.